Balu

  • Name: Balu
  • Rasse: EKH
  • Herkunft: Deutschland
  • Alter: ca. 8-10 Jahre alt
  • Farbe: weiß-rot getigert
  • Geschlecht: männlich
  • Geimpft
  • Gechipt
  • Kastriert
vermittelte Tiere 1. Halbjahr 2020

Beschreibung

29.03.2020: Balu ist vermittelt.

19.03.2020:

Leider hat sich ergeben, dass Balu an einer Imunschwäche erkrankt ist. Das äussert sich darin, dass er wunde Stellen im Maul hat.

Als er nicht richtig fressen wollte, wurde er direkt tierärztlich untersucht und mit Medikamenten versorgt. Seine Erkrankung wird durch regelmäßige (alle paar Monate) Kortisonspritzen  gut behandelbar sein.

Wir hoffen sehr, dass diese Schwäche Interessenten nicht davon abhält Balu einmal kennen zu lernen. Denn er ist einfach ein außergewöhnlich liebenswerter Kater. Viel zu lange hat er wohl liebevolle Streicheleinheiten vermisst, denn er kann einfach nicht genug davon bekommen. Er fordert sie sich richtig ein und genießt die Berührungen so sehr, dass man sich stundenlang mit ihm beschäftigen könnte.

Wenn SIE Interesse an ihm haben und sich durch seine Krankheit nicht abhalten lassen dann rufen Sie doch einfach bei der Pflegestelle an. Sie wird Sie gerne ausführlich informieren. Wenn SIE diesem großen Chameur ein neues Zuhause geben möchten, werden Sie einen ganz tollen Kater haben, der Ihnen all die Wärme, Liebe und Innigkeit zurückgibt, die er bei Ihnen erfahren möchte.

02.03.2020:

Balu kam als Fundtier bei uns an, es ist schleierhaft das keiner diesen verschmussten, menschenbezogenen Kater vermisst. Er ist einfach nur toll!!!
Er scheint schon länger unterwegs gewesen zu sein den sein Fall ist ganz stumpf und voller Parasiten gewesen, das Flohhalsband das er trug ist ihm fast eingewachsen.

Wenn Sie Interesse an Balu haben, rufen Sie doch einfach mal bei der Pflegestelle an.

Kontakt

Fam.

Copyright © 2020 Tiere in Not Saar e.V. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum - Datenschutz

Made with by Stereobrand