Dama

  • Name: Dama
  • Rasse: Yorkshire-Terrier
  • Herkunft: Spanien
  • Alter: geboren 2015
  • Farbe: braun
  • Geschlecht: weiblich
  • Geimpft
  • Gechipt
  • Kastriert
vermittelte Tiere 2. Halbjahr 2020

Beschreibung

15.07.0220. Dama ist vermittelt.

29.06.2020

Dama wurde ins Spanien schwer verletzt gefunden. In der Tierklinik wurde festgestellt, dass sie den Unterkiefer gebrochen hatte.

Glücklicherweise ist mittlerweile  alles gut verheilt und die Nachkontrolle ist positiv ausgefallen. Deshalb kann Dana am 10.07.2020 zu uns nach Deutschland ausreisen.

Was genau ihr passiert ist, wodurch es zu dem Bruch des Kiefers kam, weiss niemand. Nach allem was die kleine Hündin erlebt hat, wundert es nicht, dass sie Zeit braucht Menschen und anderen Hunden zu vertrauen. Sobald sie ihre Ängste überwunden hat, ist sie eine sehr liebe kleine Maus. Wenn sie erst einmal bei uns ist, können wir beurteilen, ob sie besser als Einzelhund vermittelt werden soll.

Dama kann ab dem 09.07.2020 auf der Pflegestelle besucht werden. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Alle unsere Fellnasen haben einen gültigen EU-Heimtierausweis und werden ab 9 Monaten auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Alle unsere Fellnasen sind gechipt, haben alle erforderlichen Impfungen und sind gegen äußere und innere Parasiten behandelt.

Kontakt

Fam.

Copyright © 2020 Tiere in Not Saar e.V. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum - Datenschutz

Made with by Stereobrand