Zuhause gesucht

Notfell

Ilo

  • Name: Ilo
  • Rasse: EKH
  • Herkunft: Deutschland
  • Alter: 12 Wochen
  • Farbe: dunkelgrau getigert
  • Geschlecht: männlich
Katzen, Notfelle

Beschreibung

01.10.2018

Der Name Ilo bedeutet Licht, fröhlich, Sonnenschein……..

Trotzdem ist der kleine Mann unser Sorgenkindchen, denn früh schon musste er um sein Leben kämpfen und er hat es tatsächlich geschafft.

Große Chancen gaben wir ihm Anfangs nicht. Wer sich so tapfer und dabei so fröhlich durch alle Widrigkeiten kämpft, der muss doch nun auch das Glück haben und Menschen finden, die mit seinen Besonderheiten leben und umgehen können.

Ilo´s Mama Lilly kam krank und trächtig zu uns, sie hat auf der Pflegestelle Lucy, Luna, Louis und Ilo geboren.  Während seine Geschwisterchen gesund und munter sind hat Ilo  durch Lillys Erkrankung leider Schaden genommen. Er leidet an sogenannter Ataxie: Bei Ataxie (von griechisch: ataxia, „Unordnung“ oder „ohne Ordnung“) handelt es sich um einen Oberbegriff für verschiedene Koordinationsstörungen der Bewegungsabläufe. In der Medizin bezeichnet Ataxie ein fehlerhaftes Zusammenspiel verschiedener Muskelgruppen bei der Ausführung von Bewegungen. Die Kätzchen werden auch liebevoll „Wackelkatzen“ genannt.

Ilo ist trotz seiner Defizite ein lebensfroher, verspielter Kater, der genau wie andere Katzen auch, mit kleinen Hilfsmitteln seinen Alltag meistern kann. Gerne beraten wir Sie und stehen für Rückfragen zur Verfügung. Auch gibt es umfangreiche Informationen über Ataxie im Internet (z.B. http://www.ataxiekatzen.de).

Ilo ist derzeit noch nicht geimpft, da es Hinweise darauf gibt, dass versch. Impfstoffe bei Ataxiekatzen problematisch sein könnten.

Pflegestelle

Fam. Buchholz
Tel.: 0163-4365587
E-Mail: info@tiere-in-not-saar.de

Copyright © 2018 Tiere in Not Saar e.V. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum - Datenschutz

Made with by Stereobrand