Lakota

  • Name: Lakota
  • Rasse: Mischling
  • Herkunft: Spanien
  • Alter: geboren am 14.09.2020
  • Farbe: weiß mit braun
  • Geschlecht: weiblich
  • Geimpft
  • Gechipt
  • Kastriert
Hunde in Spanien

Beschreibung

15.03.2022

Lakota ist eine quirlige Mischlingshündin, die noch ihre Familie sucht. Lakota war bereits einmal vermittelt in Deutschland und wurde von ihrer Familie aus privaten Gründen zurück gegeben. Nun lebt sie zusammen mit anderen Hunden in einer unserer Pflegestellen im Saarland. Sie ist sehr verträglich mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Mädchen.
Menschen gegenüber ist Lakota offen und geht neugierig auf ihr fremde Menschen zu. Sie ist ihrem Alter entsprechend aktiv und quirlig und hat einen hohen Bewegungsdrang. Neben ausgiebigen Spaziergängen mag Lakota weitere Beschäftigung auch für den Kopf und vor allem Spielen. Im Haus verhält sich Lakota eher ruhig.
Lakota kann als Anfängerhund und zu Kindern vermittelt werden. Sie hat eine Schulterhöhe von 40 cm.
Für Lakota wünschen wir uns eine aktive und sportliche Familie, die Spaß daran hat, verschiedene Dinge zur Beschäftigung mit Lakota auszuprobieren. Außerdem muss Lakota noch einige Regeln für den Alltag kennenlernen. Für Lakota wäre es sicherlich schön, eine kompetente Hundeschule zu besuchen.
Alle unsere Fellnasen haben einen gültigen EU-Heimtierausweis und werden ab 9 Monaten auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Alle unsere Fellnasen sind gechipt, haben alle erforderlichen Impfungen und sind gegen äußere und innere Parasiten behandelt.

Kontakt

Madrigueras e.V., Frau Dautaj: Tel: 0176 34655793 Kontakt gerne über Whatsapp.

Copyright © 2022 Tiere in Not Saar e.V. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum - Datenschutz

Made with by Stereobrand