Noa

  • Name: Noa
  • Rasse: Yorkshire-Terrier-Mix
  • Herkunft: Spanien
  • Alter: geboren am 26.03.2017
  • Farbe: braun-beige
  • Geschlecht: weiblich
  • Geimpft
  • Gechipt
  • Kastriert
vermittelte Tiere 1. Halbjahr 2019

Beschreibung

25.03.2019: Noa ist vermittelt.

23.03.2019:

Noa hat sich in Deutschland gut eingelebt. Sie lebt in einem kleinen gemischten Rudel und fühlt sich sehr wohl.

Noa wäre auch ein guter Anfängerhund, denn sie meistert alles souverän. Im Wald läuft sie schön neben einem her.

Auf Spaziergänger oder Hunde geht sie freundlich zu und geniesst es auch dann gestreichelt zu werden. Im Auto ist sie ruhig und
legt sich hin. Auf Zuruf kommt sie auch gleich gelaufen, egal wo sie sich im Garten gerade befindet. Sie ist einfach nur toll und sollte aber noch etwas gefördert werden.

16.03.2019: Alle Hunde sind heute gesund und munter bei uns angekommen. Demnächst stellen wir mehr über sie hier ein.

09.03.2019

Auch die entzückende kleine Noa wurde in Spanien alleine rumirrend auf der Strasse gefunden und glücklicherweise bei unseren Tierschutzfreunden des Vereins Madrigueras e.V. abgegeben. Seitdem lebt sie dort in einem größeren Rudel auf einer span. Pflegestelle. Sie ist gut sozialisiert und versteht sich mit allen Hunden. Noa ist das Leben im  Haus gewöhnt und ein lieber Familienhund.

Sie liebt Streicheleinheiten und schmust sehr gerne. Noa ist negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet, sie hat eine Schulterhöhe von etwa 29 cm.

Noa wird am 15.03.19 in Deutschland ankommen.

Kontakt

Fam.

Copyright © 2019 Tiere in Not Saar e.V. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum - Datenschutz

Made with by Stereobrand