Wilma

  • Name: Wilma
  • Rasse: Mastin-Espanol-Mix
  • Herkunft: Spanien
  • Alter: Geschätztes Geburtsdatum: 20.02.2019
  • Farbe: hellbeige
  • Geschlecht: weiblich
  • Geimpft
  • Gechipt
vermittelte Tiere 2. Halbjahr 2019

Beschreibung

02.08.2019: Willma ist vermittelt.

30.07.2019

Wilma ist gut bei uns angekommen. Wie unten schon beschrieben ist Wilma eine typische Mastin Español Hündin. Ausgeglichen und total relaxt. Welpentypisch ist sie natürlich auch verspielt, da hat sie mit den Hunden der Pflegestelle willige Spielkameraden. Jetzt schon hat sie das Herz ihrer Pflegefamilie gewonnen, kein Wunder so wie sie so lieb schauen kann.

19.07.2019

Wilma wurde mit zwei Monaten von ihren Besitzern bei unseren Tierschutzfreunden des Vereins Madrigueras e.V. in Spanien abgegeben, sie wollten sie nicht mehr, hatten sie sogar angekettet.

Seither lebt sie in einer spanischen Pflegestelle und ist in mehreren Rudeln integriert. Wilma ist sehr gut sozialisiert und verträglich mit allen Fellnasen. Sie liebt es zu spielen und zu toben. Menschen gegenüber ist Wilma sehr aufgeschlossen und kontaktfreudig. Schmusen findet sie ganz toll.

Wilma liebt Wasser und ein Planschbecken ist was wundervolles. Wilma trägt die Wesenszüge des Mastin Espanols in sich. Sie ist sehr ruhig und ausgeglichen und hat ein sehr liebes Wesen.

Eine Hundeschule sollte trotzdem mit ihr besucht werden, sie muss ja noch noch Vieles lernen.

Wilma hat derzeit eine Schulterhöhe von 53 cm.

Alle unsere Fellnasen haben einen gültigen EU-Heimtierausweis und werden ab 9 Monaten auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Alle unsere Fellnasen sind gechipt, haben alle erforderlichen Impfungen und sind gegen äußere und innere Parasiten behandelt.

Wilma kann ab dem 02.08.2019 auf der Pflegestelle besucht werden, bei Interesse rufen Sie doch einfach dort an.

 

Kontakt

Fam.

Copyright © 2020 Tiere in Not Saar e.V. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum - Datenschutz

Made with by Stereobrand